Bürgerinformationssystem

Vorlage - 21/0996  

 
 
Betreff: Sportstättenförderprogramm 2021
- Neubau von zwei Mehrzweckhallen
Maßnahmenträger: WTV Westerstede e.V.
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Amt für Bildung und Leben Bearbeiter/-in: Hauschulz, Thomas
Beratungsfolge:
Ausschuss für Sport
26.04.2021 
Sitzung des Ausschusses für Sport ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Dem WTV Westerstede  e.V. wird für den Neubau von 2 Mehrzweckhallen ein Zuschuss im Rahmen der Drittelförderung des Sportstättenprogramms in Höhe von höchstens 50.000,00 € bewilligt.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Tennis-/Mehrzweckhallen sind am 19.08.2019 komplett abgebrannt. Nunmehr soll die Sportstätte in abgewandelter Form ersetzt werden. Die Herstellungskosten der Mehrzweck­hallen belaufen sich lt. Aufstellung des WTV auf insgesamt 777.500 €. Da laut Aussage des Vereins eine erhebliche Unterversicherung durch die Gothaer Brandversicherung bestand, stehen für die Herstellung der Mehrzweckhallen lediglich 432.385,17 € aus Erstattungen der Versicherung zur Verfügung. Eine Finanzierungslücke in Höhe von 345.114,83 € soll aus den Sportförderprogrammen der Stadt und des Landkreises Ammerland, aus Eigenmitteln sowie einem Bankkredit geschlossen werden.

Die geplante Maßnahme sowie die sportfachliche Notwendigkeit sind detailliert im an­liegenden Antragsschreiben formuliert. Der Förderbetrag in Höhe von 50.000,00 € entspricht der Drittelförderung des Sportstättenprogramms.

Altförderungen liegen zur Anrechnung nicht vor und wirken sich daher nicht auf die bean­tragte Fördersumme  aus.

Es wird vorgeschlagen, die Förderung in Höhe von 50.000,00 € zu bewilligen.

 

      Förderhöchstbetrag lt. aktueller Sportförderrichtlinie 150.000,00 €

      Förderhöchstbetrag unter Abzug der Altförderung  150.000,00 €

      Voraussichtliche Gesamtkosten der Maßnahme  777.500,00 €

      Mögliche Drittelförderung der Stadt Westerstede      50.000,00 €

 

Die Genehmigung zum vorzeitigen Baubeginn der Maßnahme wurde dem Verein bereits mit Schreiben vom 10. März 2021 erteilt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

 

Investitionen

Auswirkungen Ergebnishaushalt

Einzahlungen (+) / Auszahlungen (-)

Haushaltsjahr 2021

Gesamtinvestition

-€-

Erträge (+)/

Aufwendungen (-)

-€-

Planungskosten

 

 

Abschreibungen

 

Anschaffungs-/Herstellungs-kosten

 

 

 

 

Personalaufwand

 

 

 

 

Unterhaltungsaufwand

 

Zuwendungen

 

 

Betriebsaufwand

 

Zuwendungen

-          50.000 €

 

Auflösungserträge

 

 

 

 

Entgelte/Gebühren

 

 

 

 

Lfd. Zuwendungen

 

Gesamtsumme

-          50.000

 

Gesamtsumme

 

 

Entsprechende Haushaltsmittel stehen zur Verfügung:

 

Ja

X

Nein

 

 

 

Die Mehraufwendungen können aus dem für das Jahr 2021 festgelegten Budget 220 ausgeglichen werden.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Antrag vom WTV Westerstede e.V.

 

Stammbaum:
21/0996   Sportstättenförderprogramm 2021 - Neubau von zwei Mehrzweckhallen Maßnahmenträger: WTV Westerstede e.V.   Amt für Bildung und Leben   Beschlussvorlage
    Amt für Finanzen   Beschlussvorlage