Bürgerinformationssystem

Vorlage - 19/0724  

 
 
Betreff: erweiterter Ausbau 3.Obergeschoss des Neubau Gästehaus 3
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Hössensportzentrum Bearbeiter/-in: Rößler, Jens
Beratungsfolge:
Hössenausschuss Entscheidung
12.11.2019 
Sitzung des Hössenausschusses      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die zusätzlichen Ausbauarbeiten für das Gästehaus 3 sollen vergeben werden.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Im Zeitraum der Beschlussfassung für den Neubau des Gästehauses 3 stiegen die Baukostenpreise erheblich und auch die weitere Entwicklung schien in diese Richtung zu gehen. Dementsprechend groß schien die Möglichkeit, nicht mit dem gesetzten Budget auszukommen. Um diesem Problem Rechnung zu tragen, wurden bei der Planung des Gästehauses alle baulichen Spielräume nach unten genutzt. So wurde der Ausbau der 3.Etage des Gästehauses komplett ausgeklammert, um auf jeden Fall im Budget zu bleiben. Das Ergebnis der Ausschreibung war dann jedoch besser als erwartet. Das Ergebnis war ca. € 135.000 unter dem Budget. Jetzt wurden noch einmal die langfristigen Kosten des Gästehauses 3 betrachtet. Es stellte sich heraus, dass es wirtschaftlich sinnvoll wäre, einige Ausbauarbeiten schon mit der Erstellung des Neubaus zu tätigen. Im letzten Hössenausschuss wurde die Verwaltung beauftragt, die Kosten für den weiteren Ausbau zu ermitteln. Die Kostenschätzung beläuft sich auf insgesamt brutto € 73.000. Dementsprechend blieben die Gesamtkosten für die Erstellung des Gästehauses 3, auch beim erweiterten Ausbau, um ca. € 62.000 unter dem Budget zum Bau des Gästehauses 3.

Es sollen folgende Arbeiten zusätzlich zu der Auftragsvergabe vom 16.09.2019 vergeben werden:

Verlängerung des Aufzuges auf die 3. Etage

Ersetzen der Holzdecke durch eine Stahlbetondecke

Veränderung der Dachneigung und Einbau eines Dachausschnittes

Isolierung der Dachfläche anstatt Holzdecke

 

Hinweis: Die vergaberechtliche Beurteilung liegt zum jetzigen Zeitpunkt der Erstellung der Einladung noch nicht vor. Sollte diese zwischenzeitlich zur Verfügung gestellt werden, wird diese umgehend nachgereicht. 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

€ 73.000, diese Summe ist bereits in dem laufenden Wirtschaftsplan integriert und bewegt sich im geplanten Budget des Gästehauses 3

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Kostenberechnung nach Ausschreibung und Ausbauvorbereitung Dachgeschoss

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 24-10-2019 DIN 276 Kostenberechnung nach Ausschreibung mit Ausbau DG Gästehaus 3_ (41 KB)      
Stammbaum:
    Hössensportzentrum   Beschlussvorlage
19/0724   erweiterter Ausbau 3.Obergeschoss des Neubau Gästehaus 3   Hössensportzentrum   Beschlussvorlage